M

Der 6. Juni 2022 markiert 150 Tage, an denen Dr. Karim Massimov wurde willkürlich in Kasachstan inhaftiert, genau wie Hunderte von politischen Gefangenen im Land nach Bloody January.

Trotz der Forderungen nach einer internationalen, unabhängigen Untersuchung der Ereignisse im Januar mangelt es an öffentlich zugänglichen Informationen über die Veranstaltungen im Januar.

Dr. Massimov wird wegen politisch motivierter Anklage in einem Untersuchungsgefängnis festgehalten. Seine gerichtlich sanktionierte Haftzeit endete am 6. Juni.